LZWB VL BP LZP / FL

Führungslehrgang – Module 1–5 zum/zur Teamleiter/in

12.01.2023

Wichtiges zur Online-Anmeldung

Die Anmeldung kann nicht zwischengespeichert werden.

Bevor Sie sich bewerben, legen Sie folgende Dokumente bereit:

  • Ihre persönlichen Daten inkl. AHV Nummer
  • Empfehlungsschreiben Arbeitgeber
  • Passfoto (nicht älter als 2 Jahre)


Haben Sie alles bereit, dann klicken Sie auf den grünen "Jetzt bewerben!" Button zuunterst auf dieser Seite.

 

Überblick Führungslehrgang – Module 1–5 zum/zur Teamleiter/in

Der Führungslehrgang bildet die erste Stufe der dreistufigen Führungsausbildung «Teamleiter/in – Abteilungs-/Bereichsleiter/in – Institutionsleiter/in».

Die in diesem berufsbegleitenden Lehrgang erworbenen Führungskompetenzen befähigen die Teilnehmenden, ein Team zu führen und Teamprozesse so zu gestalten, dass gemeinsame Ziele erreicht werden. Sie lernen, ihr persönliches Führungsverhalten zu reflektieren und eignen sich Fähigkeiten an, Teamprozesse zu analysieren und Erkenntnisse weiterzuentwickeln.

 

Zielpublikum

Der Führungslehrgang richtet sich an in die Zukunft schauende Berufspersonen, welche in der Funktion als Team- oder Gruppenleitende in einer Institution des Gesundheits- oder Sozialwesens tätig sind. Sie verfügen über einen Berufsabschluss EFZ oder einen Diplomabschluss auf Tertiärstufe.

 

Dauer des Lehrgangs

  • 27 Tage, während 10 Monaten

 

Anmeldeschluss

  • 5. Dezember 2022

 

Weitere Informationen

Dieser Vorbereitungslehrgang zur eidgenössischen Berufsprüfung untersteht der Subjektfinanzierung des Bundes. Die Teilnehmenden können nach Absolvieren der Berufsprüfung Rückerstattungen von 50% der Kosten direkt beim Bund einfordern, unabhängig vom Prüfungserfolg.

 

Detaillierte Informationen zum Lehrgang finden Sie hier.


Questions?
Your contact person in case of questions:
Ansprechpartnerin
Frau Ruth Tscharner
Write email